Datenschutzerklärung der Kinder- und Jugendhilfe Bezzelhaus e.V.

 

 

  1. Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Die Kinder- und Jugendhilfe Bezzelhaus e.V. nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir weisen jedoch vorsorglich darauf hin, dass Datenübertragungen im Internet immer auch Sicherheitslücken aufweisen und von daher ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht möglich ist.

 

  1. Personenbezogene Daten

Dieses sind Daten zu Ihrer Identität. Hierunter fallen zum Beispiel Angaben zu Namen, Adresse, Telefonnummer und email-Adresse. Für die Nutzung unserer Internetseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten preisgeben. In bestimmten Fällen benötigen wir Ihren Namen und Ihre Adresse, unter Umständen auch noch weitere Angaben, um unserem erzieherischen Auftrag nachkommen zu können. Gleiches gilt beispielsweise, wenn wir Ihnen Informationsmaterial zusenden oder Ihre Fragen individuell beantworten. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung der nachgefragten Dienstleistung.

 

  1. Zweckbestimmung der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten verwenden wir um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten und Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen zu gewährleisten. Zur Pflege von Kundenbeziehungen (z. Bsp. von Spendern) kann es nötig sein, dass wir diese personenbezogenen Daten verwenden. Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Unterstützung unserer Kundenbeziehung überlassen wollen. Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte noch vermarkten wir diese anderweitig.

 

  1. Zweckgebundene Verwendung

Wir werden die von Ihnen (online) zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis. Erhebung personenbezogener Daten sowie deren Weitergabe an Auskunftsberechtigte (staatliche Institutionen, Behörden oder Ärzte) erfolgt nur im Rahmen der einschlägigen gesetzlichen Vorgaben. Unsere Mitarbeitenden sind von uns zur Schweigepflicht und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.

 

  1. Daten, die automatisch beim Besuch unserer Internetseite erfasst werden

Bei der Nutzung unserer Internetseite werden aus organisatorischen und technischen Gründen folgende Daten gespeichert: die Namen der von Ihnen aufgerufenen Seite, des von Ihnen verwendeten Browsers und Ihres Betriebssystems, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien und IP-Adressen.

Wir werten diese technischen Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unseren Internetauftritt ständig weiter zu verbessern. Diese Daten werden getrennt von anderen personenbezogenen Informationen auf gesicherten Systemen gespeichert. Rückschlüsse auf einzelne Personen werden nicht gezogen.

 

  1. Facebook

Unsere Webseite nutzt die Plugins des folgenden Anbieters:

Facebook.com, welche auf das Unternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 in den USA betrieben wird. Das Facebook-Plug-in steht unter social media und ist mit einem schwarzen „f“ in einem weißen Kreis gekennzeichnet.

Wir weisen die Nutzer unserer Webseite darauf hin, das auf unserer Website das Plug-in für facebook installiert ist. Wenn Sie den genannten Button anklicken, wird eine direkte Verbindung zur Facebook aufgebaut. Der Inhalt des von Ihnen genutzten Plug-ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt. Es liegt außerhalb unseres Einflussbereichs den Inhalt der übermittelten Daten zu beeinflussen. Wir möchten Sie jedoch darüber informieren, welche Daten, nach unserem jetzigen Kenntnisstand an Facebook übermittelt werden.

Wenn Sie die genannten Plugins nutzen, das heißt, den Button anklicken, werden Informationen, dass Sie bestimmte Seiten unseres Internetauftritts aufgerufen haben an die Sever von Facebook weitergeleitet. Dies hat für gleichzeitig eingeloggte Nutzer beispielsweise von Facebook zur Folge, dass die Nutzungsdaten Ihrem jeweiligen persönlichen Account zugeordnet werden. Wenn Sie den Button, das heißt, die Plug-ins von Facebook nutzen, indem Sie zum Beispiel einen Kommentar oder Beitrag abgeben, werden diese Informationen von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt  und dort abgespeichert. Auch wenn Sie kein Mitglied des genannten sozialen Netzwerkes sind, besteht die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP ermitteln und speichern.

 

Um den Zweck und den Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten, sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre zu erfahren, besuchen Sie bitte die nachfolgen aufgelistete Webseite mit den Datenschutzhinweisen der Anbieters unter: https://facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht einverstanden sind, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, bitten wir Sie, sich vor dem Besuch unserer Homepage bei Facebook auszuloggen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Facebook-Plug-ins mit Add-ons für Ihren Browser zu blockieren.

 

  1. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unseren Hinweis zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Fassung unserer Datenschutzerklärung.

 

  1. Links

Sofern Sie externe Links nutzen, die ihm Rahmen unserer Homepage angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Insofern wir Links anbieten versichern wir Ihnen, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine Verstöße gegen geltendes Recht auf den verlinkten Seiten zu erkennen waren. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

 

  1. Auskunftsrecht

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten erhalten. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an: Kinder- und Jugendhilfe Bezzelhaus, Rot-Kreuz-Straße 6, 91710 Gunzenhausen oder senden Sie uns eine E-Mail an: info@bezzelhaus.de

 

  1. Widerspruchsrecht

Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen. Bei Bedarf nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf über: Kinder- und Jugendhilfe Bezzelhaus, Rot-Kreuz-Straße 6, 91710 Gunzenhausen oder senden Sie uns eine E-Mail an: info@bezzelhaus.de

 

  1. Einwilligungen

Sofern Sie unter der Rubrik Sponsoren/ Partner erwähnt werden oder eines unserer Kontaktformulare (Spendenmöglichkeit/ Beitrittserklärung Verein) nutzen, haben Sie uns damit ausdrücklich die Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse zu Werbe- oder Abrechnungszwecken erteilt. Sie können aber Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Anschrift und Ansprechpartner finden Sie unter Punkt 12.

 

  1. Rückfragen, Anregungen und kritische Rückmeldungen

Bitte an:

Die Betriebsbeauftragte für Datenschutz

Kinder- und Jugendhilfe Bezzelhaus e.V.

Rot-Kreuz-Straße 6

91710 Gunzenhausen

Tel.: 09831-6787-0

Fax: 09831-6787-33

info@bezzelhaus.de

 

 

Stand: 18. Mai 2018